Verführung – Der Ruf durch die Schatten

Sie sind verlockend, aufreizend und verführerisch. Das Angebot? Freiheit, Grenzenlosigkeit und Zugang zu unvorstellbaren Sphären, Quellen, die der normale Weg ganz geschickt versteckt. Der Preis ist gering, am Anfang, aber mit der Zeit bezahlt man immer mehr und das ohne es zu merken. Die Seele? Als Preis für unbegrenztes Wissen, sagenhafte Quellen und die Loslösung aus den normalen Wegen eines Schicksales?

Die Verführung

Sie bieten Dir Vieles an. Sagenhaftes, nicht Erträumbares und Umwerfendes. Ihre Stimme ist einlullend, voll der schönsten Liebkosungen und dringt in Dein Inneres, bevor Du es merkst. Sie haben Dich gelockt, becirct und letztendlich gefangen. Du wurdest auf einen Weg gelockt, der Deinen Blick klärt, dir Freiheit schenkt, Dich aber auch aus dem normalen Gefüge der menschlichen Natur herausholt. Sie haben nie gelogen, Dir sogar immer die Wahrheit gesagt, mehr als jemand anders. Vielleicht haben Sie ab und zu etwas weggelassen, Kleinigkeiten, die Du nicht bemerkt hast und es auch nie wirst.

Eine Falle, in die Du bereitwillig getappt bist. Eine Welt, die Du betreten hast, aus der Du nicht mehr entkommen wirst oder kannst. Die Schatten haben Dein Inneres berührt, es angesteckt und Du bist auf immer ein Teil von Ihnen.

Der Preis

Der Preis ist gering, so mag man sagen. Sie nehmen Dir nicht Deine Seele, fragen noch nicht mal danach. Sie führen Dich auf ihren Weg, durch die Dunkelheit, immer weiter in die Schatten, abseits des Normalen. Du wirst immer mehr lernen, immer mehr verstehen, immer mehr sehen und erkennen, Rückschlüsse ziehen.

Wer sich mit dem Teufel einlässt, der wird bemerken, dass sich nicht der Teufel verändert, sondern man selbst. Das ist der Preis für den Weg in die Schatten, das Wissen und die neuen Möglichkeiten. Die Wahrheiten, die Du findest, die Dich abseits der normalen Gefüge suchen lassen, versperren Dir den Weg zurück. Ehe Du Dich versiehst, bist Du selber zu einem Schattenwesen geworden. Du findest Dich ein, lebst normal weiter wie gehabt, aber jetzt ist da etwas in Dir. Du siehst mehr, Du weisst mehr und innerlich hast Du sie mit zurück gebracht, in das Leben, Deine Wege. Sie sind jetzt in Dir, helfen Dir und blockieren Dich oftmals. Du bist unwissentlich einen Pakt eingegangen.

Der Weg

Nicht die Schatten haben Dich verschlungen, in den Abgrund gestoßen, Du hast sie vielmehr mit an das Licht gebracht und gibst ihnen Nahrung, verstärkst sie und gleichermaßen benutzt Du sie. Der Pakt gilt ein Leben lang. Du wirst sie nicht mehr los werden, wenn Du sie einmal berührt hast. Sie sind Du, und Du bist sie. Akzeptiere es, denn Du kannst jetzt nichts mehr dagegen machen. Den Weg zurück gibt es nicht mehr, nie mehr für Dich. Bilde es Dir ein, versuche es und erkenne letztendlich doch, dass sie zu Dir gehören. Du hast sie eingeladen und sie haben es angenommen.

Lies doch mal