Die Macht der Masse

Eine Masse, das sind Ichs und Dus, die in hoher Zahl ein Wir ergeben. Mehrere Individuen die zusammen das Ich Gefühl ablegen und zu einer Masse werden. Einer Idee, einem Ideal verschrieben, das alleine als[…]

weiterlesen …

Die Macht der Gedanken

Das Stärkste an uns, das Einzige in uns, das uns niemals jemand nehmen kann und wird, erwächst aus einem Nichts an biologischen Funken, die den geordneten Bahnen des Geistes folgen. Oder auch gerade ungeordnet, wie[…]

weiterlesen …