Single oder doch Beziehung? – Am Rande des Single Lebens

Zwischendurch hat man es schwer als Single. Gerade zur Winterzeit sich alleine vor den Fernseher setzen ohne eine andere Person mit der man kuscheln kann? Eine weitere Person im eigenen Leben, mit der man alles teilen kann, der man vertrauen kann. Zu 100 %? Die einen begleitet durch dick und dünn. Sicher, das geht auch alles mit den engen Freunden, dem besten Freund (Freundin) und doch ist es mit einem Partner wiederum etwas ganz anderes. Und lassen wir die Gefühle auch mal nicht außer acht. Es gibt nichts Schöneres, als frisch verliebt zu sein. Die Power, der Elan, die intensive Lebensfreude. Der Höhenflug, auf dem man durch Wolke sieben durch den Alltag spaziert. Eine Erfahrung sonder gleichen. Immer mehr kommt man dem neuen Partner näher, bis er zu der besseren Hälfte, ein fester Bestandteil der eigenen Persönlichkeit schon fast geworden ist. Fest in das eigene Leben integriert ist. Das erste Beschnuppern des anderen Geschlechts (oder auch des Gleichens bzw. einer anderen fremden Person) ist wie der Eintritt in vollkommenes Neuland. Man weiß nicht, was einen erwartet, was man erhoffen und bekommen darf. Man lernt kennen und begutachtet, taucht in ein fremdes Leben ein. Immer tiefer und tiefer, wenn es zu Anfang passt. Bis man irgendwann alles über den Anderen weiß und eine Einheit geworden ist.

Das hört sich auf jeden Fall sehr schön und einmalig an. Aber wiederum lieben viele Menschen ihre Freiheit über alles. Und so ein Partner bedeutet, dass man sich wiederum einschränken muss. Man muss Rücksicht auf den Anderen nehmen, unter Umständen eigene Pläne umschmeißen, um des Partners willen auch etwas zu tun, worauf er nun einmal Lust hat. Das sollte sich im Ideal Fall natürlich die Waage halten. Aber es ist eine Einschränkung. Man muss Rede und Antwort stehen, ab und zu Rechenschaft ablegen (je nachdem wie eifersüchtig die Partner ist – öfter) über eigene Aktivitäten, könnte sich in einem gemeinsamen Leben auch eingesperrt vorkommen.

Das Problem an der Sache ist jetzt, dass man es über den Verstand beleuchten und analysieren kann, aber wenn es dann so weit ist, dann wird man sowieso von Gefühlen gelenkt, die einem noch etwas Verstand lassen, aber ihn einfach überrennen. Denn wenn man einmal verliebt ist (wenn es dann schon zu spät für eine vernunftbegabte Entscheidung ist) wird man eher alles tun, um mit dem neuen Gegenüber so viel Zeit wie möglich zu verbringen, wie es nur irgendwie geht. Das Gefühl gibt einem vor, dass man die Nähe sucht und beim Ziel der Leidenschaften bleibt.

10 Gründe, warum Menschen Single sind (ich zitiere von klamm.de):

Gründe für das Single-Dasein gibt es viele, zehn Stück um genau zu sein, wenn man sich an einer Umfrage einer bekannten Partneragentur orientiert, die 3.900 Menschen zu diesem Thema befragt hat. Aus den Antworten der Teilnehmer kristallisieren sich folgende zehn Single-Typen:

  1. Der Pechvogel: Er trifft einfach nicht die richtige Person (49 %).

  2. Der Anspruchsvolle: Seine Erwartungen sind zu hoch (41 %).

  3. Der Gehetzte: Hat so viel zu tun, dass keine Zeit für die Partnersuche bleibt (36 %).

  4. Der Schüchterne: Traut sich nicht, fremde Menschen anzusprechen (17 {4489fda0508528ba0a177216b35266d49e28792d7bd60bfb6619bb4a1970f67e}).

  5. Der Einsame: Geht selten aus und hat somit geringe Chancen, jemanden zu treffen (16 {4489fda0508528ba0a177216b35266d49e28792d7bd60bfb6619bb4a1970f67e}).

  6. Der Selbstbewusste: Sein Selbstbewusstsein schreckt andere Menschen ab (13 {4489fda0508528ba0a177216b35266d49e28792d7bd60bfb6619bb4a1970f67e}).

  7. Der Trauernde: Hängt noch am Ex-Partner und vernichtet damit jede neue Beziehung (12 {4489fda0508528ba0a177216b35266d49e28792d7bd60bfb6619bb4a1970f67e}).

  8. Der Arme: Ist davon überzeugt, zu wenig Geld zu besitzen und dadurch unattraktiv zu wirken (9 {4489fda0508528ba0a177216b35266d49e28792d7bd60bfb6619bb4a1970f67e}).

  9. Der Hässliche: Findet sich zu unattraktiv, um jemanden kennenzulernen (9 {4489fda0508528ba0a177216b35266d49e28792d7bd60bfb6619bb4a1970f67e}).

  10. Der Überzeugte: Ist überzeugt von seinem Single-Leben und wünscht aktuell keinen Partner (8 {4489fda0508528ba0a177216b35266d49e28792d7bd60bfb6619bb4a1970f67e}).

     


Kommen wir jetzt zu ein paar Vor- & Nachteilen des Single Lebens:

Nachteile:

1.) Soziale Isolation durch ein Singleleben

Viele Singles gehen am Anfang unter die Leute oder sie treffen sich mit Freunden. Irgendwann jedoch fühlen sie sich unter den Paaren unwohl, vor allem, wenn sie sich wie das dritte Rad am Wagen fühlen. Daher denken sie sich irgendwann, dass sie lieber zu Hause bleiben und ziehen sich folglicherweise immer mehr zurück. Dementsprechend bleiben auch neue Kontakte aus und oftmals endet dies in einer sozialen Isolation. Singles kommen nach Hause, doch da ist niemand, der auf einen wartet und einen mit einem lächelnden Gesicht begrüßt. Niemand fragt, wie der Tag war, wie es einem geht. Für viele Singles bedeutet das Singledasein einfach nur, einsam zu sein. Sie versuchen sich damit abzufinden, doch im Inneren macht sich immer mehr eine Unzufriedenheit breit. Auf Dauer kann dies auch krank machen. Wer es akzeptiert, kann damit umgehen, doch wer sich nach einem Partner sehnt, sieht es als Leiden. Für ihn bedeutet es ein Leben ohne großartige Gefühle und Emotionen. Bei vielen Fällen kann sich nach einer Zeit eine Art Gefühlskälte entwickeln, was wiederum dazu führt, dass andere Menschen den Umgang mit dem Single als schwierig betrachten und den Kontakt abbrechen. Meist heißt es dann nur: „Er hat sich einfach zu sehr verändert.“ Den wahren Grund erahnen viele Menschen nicht. (Quelle: derneuemann.net)

2.) Fehlende Zärtlichkeiten und Sex

Als Hauptnachteil am Singleleben wird das Fehlen von Zärtlichkeiten beschrieben. Singles fehlen die Streicheleinheiten, die Küsse, den Sex und einfach, dass sie mal jemand in den Arm nimmt. Dies wird dem Single oftmals auch bewusst, wenn sie krank sind. Niemand kocht eine Suppe oder einen Tee. Niemand fragt: „Wie geht es dir? Was möchtest du essen oder trinken?“ Auch allgemein ist niemand da, dem man seine Sorgen oder Probleme erzählen kann. Singles vermissen es auch an den Wochenenden, mit einem Partner etwas unternehmen zu können. Vor allem, wer sich nach einer langjährigen Beziehung getrennt hat und nun plötzlich allein da steht, tut sich schwerer. Diesen Menschen fällt es oftmals sehr schwer, allein einzuschlafen, zu frühstücken, den Tag zu verbringen etc. Besonders diese Menschen, die das Leben in ihrer Partnerschaft zu schätzen wussten, halten es schwerer allein aus und werden sich nach einer neuen Partnerschaft sehnen und umsehen. (Quelle: derneuemann.net)

Vorteile:

1.) Sie haben mehr Zeit – zum Beispiel für Freunde

Ohne dass wir es wollen, werden während einer Beziehung andere Freunde oft vernachlässigt, denn eine Partnerschaft befriedigt unsere Nähe- und Rede-Bedürfnisse meistens schon ziemlich ausreichend. Wer dazu noch im Beruf stark gefordert wird, dem fehlt oft die Energie, sich auch noch mit anderen Menschen zu treffen. Als Single haben Sie mehr Zeit für Ihre Freunde. Ihre Freundin hat Liebeskummer und braucht jemanden, der mit ihr ganz dringend zehn Folgen „Girls“ ansieht? Bestens, etwas Besseres hatten Sie heute Abend doch ohnehin nicht vor. Der Tipp für organisationsschwache Freundeskreise: Richten Sie mit Ihren Freunden einen Jour Fixe (oder auch Stammtisch) ein, um sich regelmäßig auf den neuesten Stand in Ihrem Leben zu bringen. (Quelle: glamour.de)

2.) Sie dürfen alles – auch um die Welt reisen

Wie gesagt: Jetzt hält Sie nichts und niemand auf. Keiner, der Ihre Ideen schräg nennt oder Sie mit seiner Liebe einwickelt und an deren Verwirklichung hindert – und somit bislang als praktischer Sündenbock für Ihre Bequemlichkeit hergehalten hat. Allein die Vorstellung, Pläne umsetzen zu können, macht glücklich – das bedeutet eine im wahrsten Sinne traumhafte Lebensphase! Ein Beispiel: „Ich wollte immer auf einem Weingut in Australien arbeiten“, sagt Sonja Moreno-Vilar, 31. „Aber dann habe ich nach dem Abitur meinen Freund Nathan kennengelernt, und der wollte auf keinen Fall weg. Also dachte ich, na gut, so wichtig ist es mir vielleicht doch nicht.“ Er wollte Sicherheit, sie mehr Kribbeln im Bauch – kein Wunder, dass die Beziehung langsam kleine Risse bekam. Sonja: „Als er dann noch anfing, von der Einliegerwohnung bei seinen Eltern zu schwärmen, war – nach acht Jahren! – für mich Schluss. Dann habe ich mich tatsächlich doch noch getraut, bin ein Jahr lang in Australien von Weingut zu Weingut gezogen und habe Sonne für ein ganzes Leben getankt.“ Und wovon träumen Sie? (Quelle: glamour.de)

3.)Man hat das Bett für sich alleine

Du kannst dich wie ein Seestern in dein Bett legen und musst keine Angst haben, dass dir in der Nacht die Decke geklaut wird oder jemand schnarcht und strampelt. Außer du schnarchst und strampelst selber, dann go for it! (Quelle:zeitjung.de)

4.)Das Bad bleibt so, wie es ist

Jeder hat so seine Eigenheiten im Bad. Und solange man sie zu Hause bei sich auslebt, ist das auch völlig in Ordnung. Nur andere sollten damit verschont bleiben! Als Single kannst du deine Lippenstiftsammlung da aufbauen, wo es dir gefällt. Und Haarstoppel im Waschbecken sind auch dein Problem (Quelle:zeitjung.de)

5.)Man muss sich nicht melden

Wo bist du? Wann kommst du? Warum meldest du dich nicht? Geh mal ans Telefon… Du musst dich bei niemandem melden, wenn du keinen Bock darauf hast. (Quelle:zeitjung.de)

 6.)Keine Trennung

Für immer und ewig. Ja, das glaubt man in der ersten Verliebtheitsphase wirklich. Aber die Realität ist doch, dass man schon mindestens drei verschiedenen Partnern „für immer“ ins Ohr geflüstert hat und dann doch immer alles in die Brüche gegangen ist. Und Trennungen tun scheiße weh, bleiben dir als Single aber erspart. (Quelle:zeitjung.de)

7.) – 100.) Link folgen: singlezone.de (100 Vorteile ein single zu sein)

So zwischendurch

Nimmt man das Internet als Quelle für Vor und Nachteile, so finden sich weit mehr Vorteile. Das liegt aber daran, dass sich mehr Menschen dazu Gedanken gemacht haben. Singles eben, die nichts Besseres zu tun haben und Internetseiten erstellen, oder als erfolgreicher Webmaster tätig sind. Die in einer Partnerschaft, haben allem Anschein nach, zu viel zu tun, als so einem Hobby frönen zu können. ( 🙂 ).

Single oder Beziehung?

Ja, das ist die Problemfrage. die jeder nur für sich selber beantworten kann. Wir könnten hier Vor- und Nachteile ellenlang auflisten und doch sagt das nichts über die Sehnsucht aus, die möglicherweise in Ihrem Herzen brennt. Denn nur deswegen sollten sie so etwas bei google suchen, sofern sie so bei dem Artikel gelandet sind. Mein persönlicher Rat ist dann, es einfach zu wagen. Zu probieren, wenn Sie ein Gegenüber in Herzensreichweite haben. Dann gehen sie das Risiko auf jeden Fall ein. Sie können trotz der negativen Seiten einer möglichen Beziehung auf jeden Fall nur gewinnen. Auf jeden Fall an Erfahrung und Wissen und der gemeinsam geteilten Zeit, die Ihnen nie wieder jemand wird nehmen können. Natürlich lebt es sich viel leichter als Single. Frei und unbedarft. Aber ich bin selber Vater, geschieden und trotzdem bereue ich es nicht, dass ich damals geheiratet habe und mit ihr ein Kind habe. Mein Sohn ist mein Stern, mein Sonnenschein in diesem meinem Leben und ich bin jedes Mal dankbar für ihn, wenn ich ihn sehe. Natürlich hat auch er Phasen, wo er schwierig und kompliziert ist, aber trotzdem liebe ich ihn doch.

Und würde ich nochmal heiraten oder ein Kind bekommen wollen?

Wenn ich die richtige Partnerin finden würde, dann würde ich das auf jeden Fall. Natürlich würde ich etwas länger warten, bis ich heiraten würde. Und auch weiteren Kindern spricht nichts dagegen, falls ich dann nicht zu alt sein sollte. Dafür ist die gemachte Erfahrung zu einmalig, trotz des Scheiterns, dass ich sie mal im Gelingen nicht missen wollen würde. Und es noch versuchen würde um einmal den Erfolg dabei erleben zu dürfen. Aber das nur am Rande.

Fazit

Ein Fazit kann ich nicht wirklich ziehen. Diese Entscheidung kann ich Ihnen nicht abnehmen. Das muss jeder Mensch für sich individuell entscheiden. Wonach ihm gerade der Sinn steht, wonach er sich sehnt, was er wirklich will. Und dann sollte er sich das auch nur holen und in die Wirklichkeit transferieren. Egal welche Vor und Nachteile es auch immer geben mag. Am Ende entscheidet Herz und Geist oder auch nur Eines von beidem.

  • Gratis Downloads

    Mein Geschreibsel

    Das Phantom

    „Wurde Alexandra, Kurzform Alex, wirklich entführt, oder ist sie nur Alice im Wunderland gleich, in den berüchtigten Kaninchenbau gestürzt? Immer weiter wird sie hinein geführt, eingeladen und ja, auch verwandelt. Succubus, Werwölfe, Hexen, Vampire und Dämonen. Immer mehr bekommt sie gezeigt und präsentiert, bis sie letztendlich selber einer übernatürlichen Rasse angehören wird?“
    Das Phantom folgt den Spuren, gleitet immer tiefer hinab und hinein. Folgt dem Übel, dem Unrat des Untergrundes, in dem eine 1000 Jahre alte Vampirin ihre Strippen weiter ziehen kann. Denn auf den ersten Blick, lässt sich ihr grandioser Plan nicht erahnen. (Format: PDF;Umfang: 142 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    Legends of Kain

    „Ich bin nicht böse, nicht verdammt oder verkommen. Mein Weg ist nur ein Anderer. Abseits jeden Gesetzes, das Ihr erschaffen habt. Fern von jeder Einordnung oder mathematischen Gleichung. Ich bin frei von dem Allen. Von Gut und Böse. Göttern und Teufeln. Sinn und Schicksal. Regeln und Beschränkungen. Nichts mehr gibt es für mich. Und doch habe ich alles.“ „Ich war ein Kaiser, ein König, Priester, Gott, Teufel und Dämon. Was die Menschen wollten, das gab ich Ihnen. Und nun bin ich Dein Traum, Deine Geschichte. Folge mir in die tiefsten Schatten, die jedes Licht verdrängen und verschlucken.“ Die Legende Kain, Lilith, Odin, der Berserker und die Walküren. Vampire und Werwölfe. Eine Zeit, vor unserer Zeit? Andere Welten, Dimensionen und auch Flüsse der Zeit. Hexen, Magie und selbst Merlin, die hier nun wieder entstehen. Eine Geschichte, die Anfang, als auch Ende bedeutet.Das dunkle Zeitalter, die ewige Nacht.Was Dich erwartet, ist im Jetzt noch nicht einmal erahnbar. Wenn auch gleich es schon begonnen hat. (Format PDF; Umfang 460 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    444 Sprüche

    Sprüche, egal der Form, haben nur einen Sinn: „Wahrheit in kleinster Form zu präsentieren.“ Es gibt Hunderte, Tausende, Abermillionen in dieser Welt. Aber was Du in diesem Werk findest, ist in Neugeburt nur Einzigartig. Niemand sonst, wird Dir eine Zeile aus diesem Buch präsentieren. Sie entspringen dem Chaos der Schöpfung, die einstmals Existenz gebar.
    Es ist Wahrheit, es ist Wissen, es ist Spur an Deinem eigenen Sein. So folge den tausenden an Worten und finde einfach alles. Was Du erahntest, vielleicht erhofftest und nun in Zeilen finden darfst. Manches Wort muss erst gebildet, gesprochen und verstanden werden, auf dass sich neue Wahrheit bilden kann.
    Doppeldeutigkeit, Eindeutigkeit, versteckte und offensichtliche Botschaft, das findest Du hier. Mehr Worte gebrauchts nicht mehr. Denn alles ist bereits im Innern. (Format: PDF; Umfang: 75 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    Natur aller Dinge

    Die Reise einer Elfe in unsere Welt und die Suche nach der verschwundenen Magie. Eine Reise durch Himmel als auch Hölle. Durch das Äußere und Innere. Durch Fragen und Antworten, durch Hoch und Tief.(Format: PDF; Umfang: 77 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    Elise, Blutgräfin

    Elise, die Blutgräfin. Jeder kennt sie, jeder weiß von ihr und jeder fürchtet sie. Aber die Wahrheit hinter ihren Geheimnissen ist auf ewig verborgen. Ein Schicksal, das vor Jahrhunderten begann und in der Neuzeit sein Ende findet. Das Blut unschuldiger, junger Frauen, erhält ihr, die ewige Jugend. Seit Jahrhunderten tut sie dies bereits, unentdeckt im Deckmantel des hohen Adels. Solange, bis sie einen Fehler begeht, der sich Jahrhunderte später erst letztendlich aufklärt und seinen Preis von ihr verlangt. Claudia, eine unscheinbare Frau, die ihr einmal unterstand, von Kain in den Schatten unterrichtet und zum Vampir gemacht. Tobias, der nur auf Rache sinnt für den ungebüßten Tod seiner Frau, kommt den wilden Bestien auf seiner Jagd näher als ihm lieb ist. Für Jahrhunderte kann Elise flüchten, aber bald schon, muss auch sie für die Vergangenheit bezahlen. Es begann in alter Vorzeit und endet in genau unserer Moderne. (Format: PDF; Umfang: 171 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    Traum Pfad

    Er wacht auf und hat nur blasse Erinnerungen, anhand derer er sich orientieren darf. Ein fester Rhythmus in den gepresst er immer zur festen Zeit Medikamente bekommt. Er ist in einem Krankenhaus, so viel scheint sicher. Doch dann beginnt er sich zu widersetzen und für seine Freiheit zu kämpfen. Unter Beobachtung, eingesperrt in die durchsichtigen Maschen eines Gefängnisses, so findet der Kampf unscheinbar, versteckt und geheimnisvoll statt. Aber was ist mit der Frau, die immer wieder auftaucht? Er scheint sie zu kennen und kann sich ihr doch noch nicht nähern. Er muss kämpfen, er darf nicht aufgeben, will er die Wahrheit und wichtiger noch, die Wirklichkeit der Realität wieder finden. (Format: PDF; Umfang: 37 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    158 Spruchbilder

    Spruchbilder in sinniger und oft sehr tiefer Botschaft aneinander gereiht. Über Jahre hinweg erstellt und gesammelt, präsentiert sich jetzt eine kleine Auswahl zum Download. Zum Entpacken wird WinRar oder ähnliches Programm benötigt. (DateiGröße: 53 MB)

    Follow me
    100 GIFS

    Im Laufe der Zeit habe ich so einige Gifs erstellt. Die FilmQuellen sind da weit gestreut. Seien es da Vampire Diaries, Matrix, Green Lantern etc.. und und und.. Lassen Sie sich einfach überraschen. (Datei Größe: 575 MB !!!) Es wird WinRar oder ähnliches Programm zum Entpacken benötigt.

    Follow me
  • Ähnlich:

    3 thoughts on “ Single oder doch Beziehung? – Am Rande des Single Lebens

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    CommentLuv badge