Jeder nach seinen Möglichkeiten

Wir alle haben etwas. Etwas, das uns auszeichnet und besonders macht. Das unsere Einzigartigkeit beweist, durch unsere Taten in die Welt hinaus trägt. Und dieses Etwas wiederum mag uns mit in die Wiege gelegt worden sein oder auch durch harte Arbeit antrainiert worden sein. Was genau es jetzt ist, spielt im weiteren Verlauf nicht die riesen Rolle. Auf jeden Fall besitzen wir dieses Etwas und dieses Etwas wiederum zeigt unser Sein, in dem es wirkt, sein Werk sein Wirken tut. D.h. einserseits wirken wir durch es und zweitens wirkt es an unserer Stelle. Hat es gewirkt, weiß man, dass wir es waren das seine Spuren hinterlassen hat. Ein bisschen an Theorie, ein bisschen an Wortdreherei, an Nonsens und auch an Nichtigkeit und doch wiederum mit einem Hauch an Tiefsinn.

Jeder Mensch hat diese eine Gabe, die ihn auszeichnet. Und ihr zu folgen heißt auch gleichermaßen der eigenen Bestimmung näher zu kommen. Dem einen kosmischen Plan, sofern man an dies nur glauben sollte. Und in dem man nun sein eigenes kleines Werk tut, der eigenen Bestimmung folgt, dient man wiederum etwa Höherem, das einen selber für diese eine Gabe ausersehen hat. Denn betrachten wir den kosmischen Plan, so sind wir selber nur wie Ameisen darauf. Niemals fähig, das Ganze und Große zu erblicken oder zu begreifen. Immer nur einen Teil erahnen können wir. Im wachsenden Geist immer mehr und mehr und doch ein etwas fehlt immer für das Ganze. Das ist auch gut so. Denn wie im Theater haben wir unsere Rolle zu spielen um etwas zu bewirken, eine Pointe zu formen, die so wir niemals voraussehen konnten.

Aber kommen wir wieder auf den Boden der Tatsachen. Ich möchte von einer kleinen Erfahrung berichten, die ich machen durfte. Und meine kleine Lehre daraus formen, die ich fast schon in der Einleitung formuliert habe. Seit je her, war das Schreiben meins. Von Kindesbeinen an, war ich eine Leseratte. Und habe gerade die Bücher von Stephen King verschlungen. Eins nach dem Anderen. Und mein großer Traum war es, einmal so wie mein Vorbild berühmt zu werden, zu sein. Genauso erfolgreich durch die Schreiberei, so wie eben nur Stephen King. Nun, ich schrieb mein erstes Buch. Wirklich eine einmalige Erfahrung. Es ist „Legends of Kain“ was ich zum Download in der Sidebar anbiete. Dann kam die Verlagsuche und ich schrieb ungelogen hunderte an. Ein oder 2 antworteten. Und das waren dann nur welche, die wollten dass man selber erstmal 10000 Euro investierte um den Druck beginnen zu können. Also wie der Kredit, der erst einmal 100te Euros kostet, bevor man einen Euro sieht. Also machte ich es im Eigenverlag, im Print on Demand Verfahren. Es wird nur gedruckt wenn bestellt wird. Nun, nach 5 Jahren habe ich kein einziges Exemplar verkauft. 😊 Das mag auch daran liegen, dass ich irgendwann beschlossen habe, dass ich es frei zum Download anbieten wolle. Denn ich habe mich an den Kern der Sache erinnert. Auch ich, war einem Traum erlegen, der ganz schnell die Tatsache der Dinge, den Kern der Sache vernebelt. Und zwar der Traum vom großen Geld.

Berühmt und berüchtigt sein. Das dicke Geld verdienen. Einige Wenige im Internet machen es vor und man selber springt dann auch auf den Zug auf, um nur das zu erreichen. Man wird viel opfern auf dem Weg zu diesem vermeindlichen Ziel. Viel Geld investieren. Und auf diesem Irrpfad wird man viel verlieren. Sich selber, den Kern der Sache, um den es geht. Und Tage werden ungelebt vorbei streichen, in der man sich nur der Träumerei hingegeben hat, aber nicht dem Leben selber. Sie wurden mit Träumen gefüllt, aber nicht mit Erfahrungen. Heutzutage ist das kinderleicht. Man braucht nur auf YouTube zu gucken und sieht dort unzählige mit Millionen von Abonennten. Und so macht man sich selber auf die Suche und probiert herum, da es irgendwie auch möglich sein muss. Aber die Wahrheit ist, dass es einige Wenige sind, die den Erfolg erreicht haben und unzählige Weitere, die es nur versuchen werden, aber niemals diesen Über Status erreichen werden. Aber so eine Hoffnung ist auch verführerisch. Es scheint so leicht, so easy going. Nur Videos drehen und die Abonennten kommen. Dieser Irrglaube ist weit verbreitet allgemein im Internet. Das schnelle Geld durch Internetseiten, wurde schon immer publiziert. Und etliche Viele bieten doch ihr teures E-Book an, dass wiederum der Erfolgsgarant schlechthin für schnelles Geld im WWW sein muss. Wie gesagt, einige Wenige und unzählige versuchen es auch unermüdlich.

Ich selber habe mich auch ablenken lassen. Ich hatte ja meinen Blog auf bschelig.com. Im Grunde der Gleiche wie Sie ihn hier sehen. Nur anderer Titel „Licht des Schattens“ und anderer Hoster. Nur gab es eine ewige Ladezeit beim aufrufen des Blogges. Bestimmt 8 bis 10 Sekunden bis die Seite geladen hat. Und dann oft sogar noch Serverfehler. Nun, ich habe es geschluckt. Es angenommen und akzeptiert. Anstatt mich jetzt nach Alternativen umzusehen habe ich den Blog weiter geführt, natürlich mit einem Hauch von Dunkelheit wegen dem Titel und so strichen mehrere Jahre ins Land. Da der normale Erfolg ausblieb, versuchte ich mich in gängigen Videos auf YouTube. Und versuchte mich auch da, aber ohne Erfolg kann man sagen. Bis ich die Lehre gezogen habe, bei dem zu bleiben, was ich beherrsche wie kein Zweiter. Das Schreiben. Dadrin bin ich über Jahre hinweg geübt. Und genau dabei sollte ich auch bleiben. Also suchte ich mir einen neuen Hoster und zog meinen Blog um und veränderte den Titel. Denn nur Dunkelheit ist wirklich nichts für mich. Wir sind Beides, das ja. Aber deswegen muss man noch lange nicht in nur einem verweilen. Nicht wahr?

Und des Weiteren habe ich das Bloggen wieder aufgenommen. Mit keiner genauen Zielrichtung, als einfach das Schreiben selber. Und an diesem Punkt sind wir jetzt. Ich bin voller Elan, für mein neues/altes Projekt. Die Ladezeit ist jetzt wirklich ein Traum. Das kostet mich etwas mehr als vorher. Aber das ist es mir wert. Und so harre ich der Dinge, die da auf mich zukommen werden. Bereit aufzugeben bin ich nicht. Irgendwann werde ich auch meinen Durchbruch haben. Aber nur in der Schreiberei/Bloggerei. Und alles Andere nur nebenher. Aber nicht falsch verstehen. Ich mache es nicht nur wegen des Erfolges, ich mache es, weil ich das Schreiben einfach liebe. Und als mein Hobby nun mal, nichts Anderes will, als mir des Abends meine Gedanken in Zeilen auf das virtuelle Papier zu hämmern. So habe ich es zu meinen Anfängen gehalten und so will ich wieder einführen in meine Gewohnheiten. Vielleicht nicht jeden Tag aber alle paar Tage. So dass mein Blog genauso lebendig ist, wie ich es selber im Geiste nun mal bin. Nur so bekommen wir den Flug des Denkens hin, wie der Blog Titel nun mal aussagt. Nach 1125 Wörtern ermahne ich mich aber jetzt selber, mich kurz zufassen. Und beende diesen Artikel hiermit. Was ich sagen wollte wurde gesagt. Wollen Sie etwas hinzufügen, so nehmen Sie gerne die Kommentarfunktion in Anspruch. Ich würde mich darüber freuen.

  • Gratis Downloads

    Mein Geschreibsel

    Das Phantom

    “Wurde Alexandra, Kurzform Alex, wirklich entführt, oder ist sie nur Alice im Wunderland gleich, in den berüchtigten Kaninchenbau gestürzt? Immer weiter wird sie hinein geführt, eingeladen und ja, auch verwandelt. Succubus, Werwölfe, Hexen, Vampire und Dämonen. Immer mehr bekommt sie gezeigt und präsentiert, bis sie letztendlich selber einer übernatürlichen Rasse angehören wird?”
    Das Phantom folgt den Spuren, gleitet immer tiefer hinab und hinein. Folgt dem Übel, dem Unrat des Untergrundes, in dem eine 1000 Jahre alte Vampirin ihre Strippen weiter ziehen kann. Denn auf den ersten Blick, lässt sich ihr grandioser Plan nicht erahnen. (Format: PDF;Umfang: 142 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    Legends of Kain

    „Ich bin nicht böse, nicht verdammt oder verkommen. Mein Weg ist nur ein Anderer. Abseits jeden Gesetzes, das Ihr erschaffen habt. Fern von jeder Einordnung oder mathematischen Gleichung. Ich bin frei von dem Allen. Von Gut und Böse. Göttern und Teufeln. Sinn und Schicksal. Regeln und Beschränkungen. Nichts mehr gibt es für mich. Und doch habe ich alles.“ „Ich war ein Kaiser, ein König, Priester, Gott, Teufel und Dämon. Was die Menschen wollten, das gab ich Ihnen. Und nun bin ich Dein Traum, Deine Geschichte. Folge mir in die tiefsten Schatten, die jedes Licht verdrängen und verschlucken.“ Die Legende Kain, Lilith, Odin, der Berserker und die Walküren. Vampire und Werwölfe. Eine Zeit, vor unserer Zeit? Andere Welten, Dimensionen und auch Flüsse der Zeit. Hexen, Magie und selbst Merlin, die hier nun wieder entstehen. Eine Geschichte, die Anfang, als auch Ende bedeutet.Das dunkle Zeitalter, die ewige Nacht.Was Dich erwartet, ist im Jetzt noch nicht einmal erahnbar. Wenn auch gleich es schon begonnen hat. (Format PDF; Umfang 460 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    444 Sprüche

    Sprüche, egal der Form, haben nur einen Sinn: „Wahrheit in kleinster Form zu präsentieren.“ Es gibt Hunderte, Tausende, Abermillionen in dieser Welt. Aber was Du in diesem Werk findest, ist in Neugeburt nur Einzigartig. Niemand sonst, wird Dir eine Zeile aus diesem Buch präsentieren. Sie entspringen dem Chaos der Schöpfung, die einstmals Existenz gebar.
    Es ist Wahrheit, es ist Wissen, es ist Spur an Deinem eigenen Sein. So folge den tausenden an Worten und finde einfach alles. Was Du erahntest, vielleicht erhofftest und nun in Zeilen finden darfst. Manches Wort muss erst gebildet, gesprochen und verstanden werden, auf dass sich neue Wahrheit bilden kann.
    Doppeldeutigkeit, Eindeutigkeit, versteckte und offensichtliche Botschaft, das findest Du hier. Mehr Worte gebrauchts nicht mehr. Denn alles ist bereits im Innern. (Format: PDF; Umfang: 75 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    Natur aller Dinge

    Die Reise einer Elfe in unsere Welt und die Suche nach der verschwundenen Magie. Eine Reise durch Himmel als auch Hölle. Durch das Äußere und Innere. Durch Fragen und Antworten, durch Hoch und Tief.(Format: PDF; Umfang: 77 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    Elise, Blutgräfin

    Elise, die Blutgräfin. Jeder kennt sie, jeder weiß von ihr und jeder fürchtet sie. Aber die Wahrheit hinter ihren Geheimnissen ist auf ewig verborgen. Ein Schicksal, das vor Jahrhunderten begann und in der Neuzeit sein Ende findet. Das Blut unschuldiger, junger Frauen, erhält ihr, die ewige Jugend. Seit Jahrhunderten tut sie dies bereits, unentdeckt im Deckmantel des hohen Adels. Solange, bis sie einen Fehler begeht, der sich Jahrhunderte später erst letztendlich aufklärt und seinen Preis von ihr verlangt. Claudia, eine unscheinbare Frau, die ihr einmal unterstand, von Kain in den Schatten unterrichtet und zum Vampir gemacht. Tobias, der nur auf Rache sinnt für den ungebüßten Tod seiner Frau, kommt den wilden Bestien auf seiner Jagd näher als ihm lieb ist. Für Jahrhunderte kann Elise flüchten, aber bald schon, muss auch sie für die Vergangenheit bezahlen. Es begann in alter Vorzeit und endet in genau unserer Moderne. (Format: PDF; Umfang: 171 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    Traum Pfad

    Er wacht auf und hat nur blasse Erinnerungen, anhand derer er sich orientieren darf. Ein fester Rhythmus in den gepresst er immer zur festen Zeit Medikamente bekommt. Er ist in einem Krankenhaus, so viel scheint sicher. Doch dann beginnt er sich zu widersetzen und für seine Freiheit zu kämpfen. Unter Beobachtung, eingesperrt in die durchsichtigen Maschen eines Gefängnisses, so findet der Kampf unscheinbar, versteckt und geheimnisvoll statt. Aber was ist mit der Frau, die immer wieder auftaucht? Er scheint sie zu kennen und kann sich ihr doch noch nicht nähern. Er muss kämpfen, er darf nicht aufgeben, will er die Wahrheit und wichtiger noch, die Wirklichkeit der Realität wieder finden. (Format: PDF; Umfang: 37 Seiten; Sprache: Deutsch)

    Follow me
    158 Spruchbilder

    Spruchbilder in sinniger und oft sehr tiefer Botschaft aneinander gereiht. Über Jahre hinweg erstellt und gesammelt, präsentiert sich jetzt eine kleine Auswahl zum Download. Zum Entpacken wird WinRar oder ähnliches Programm benötigt. (DateiGröße: 53 MB)

    Follow me
    100 GIFS

    Im Laufe der Zeit habe ich so einige Gifs erstellt. Die FilmQuellen sind da weit gestreut. Seien es da Vampire Diaries, Matrix, Green Lantern etc.. und und und.. Lassen Sie sich einfach überraschen. (Datei Größe: 575 MB !!!) Es wird WinRar oder ähnliches Programm zum Entpacken benötigt.

    Follow me
  • Ähnlich:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    CommentLuv badge